VCDS und OBD Diagnosegeräte Shop
VCDS kaufen, OBD Diagnosegerät kaufen
Diesel Forum. Community für Reparatur und Wartung an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. Support für VCDS und KOBD2Check (OBD2). On-Board-Diagnose und KFZ-Technik.

1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung

 
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Autor Nachricht
druese



KFZ-Schrauber seit: 31.05.2012
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag05-06-2018, 11:34    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Hallo liebe Community,

habe mit meinem 75 PS 1,6L TDI CAYE Caddy kein Glück mehr, nach dem Softwareupdate durch VW.

Nach glücklichen 85000 km gab es das Zwangsupdate und ich bin 3600€ losgeworden, neues AGR, Diffsonden, neuer DPF, usw.

Zum Freudlichen möchte ich daher nicht mehr !

Da der Wagen nun wenig Leistung zeigt, gefühlt 50 PS und einen Verbrauch von 7-8 Litern hat, und keinen Fehler im MSG hinterlegt hatte, habe ich selbst den LMM gegen einen neuen Originalen Continental LMM getauscht.

Der Austausch hat keinen Unterschied gemacht, dafür habe ich nun regelmäßig die Störungslampe an, mit folgendem hinterlegten Fehler:

7329 - Luftmassenmesser (G70)
P0101 00 [167] - unplausibles Signal

anbei auch das Log.

Wenn mir jemand einen Tipp geben könnte wie ich den Fehler weiter eingrenzen könnte würde ich mich sehr freuen.

Grüße druese



caddy.txt
 Beschreibung:
 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung
1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung
Download
 Dateiname:  caddy.txt
 Dateigröße:  5,14 KB
 Heruntergeladen:  180 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16682
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag05-06-2018, 13:03    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Hi,

das ist kein Log. icon_cool.gif Bitte in den erweiterten Messwertblöcken Luftmasse-Sollwert und Luftmasse-Istwert und die Motordrehzahl aufzeichnen.

Siehe auch:
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=12979

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 05-06-2018, 13:42, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
druese



KFZ-Schrauber seit: 31.05.2012
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag06-06-2018, 15:28    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

danke für Antwort, hier das gewünschte RICHTIGE "log"...

falls ich noch was loggen soll oder weitere infos benötigt werden erledige ich es schnellstmöglich.

Danke druese



LOG-01-IDE00021_&2.csv
 Beschreibung:
 aus dem stand 1ster 2ter gang anfahrt,dann 3ter von ca 1000 bis 4000 u/min vollgas.
aus dem stand 1ster 2ter gang anfahrt,dann 3ter von ca 1000 bis 4000 u/min vollgas.
Download
 Dateiname:  LOG-01-IDE00021_&2.csv
 Dateigröße:  4,98 KB
 Heruntergeladen:  160 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16682
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag06-06-2018, 15:44    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

icon_mrgreen.gif Luftmasse Istwert und Sollwert sind in unterschiedlichen Einheiten geloggt, bitte nochmal beides in mg/H.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
druese



KFZ-Schrauber seit: 31.05.2012
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag06-06-2018, 19:53    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

icon_redface.gif
sorry Anfängerfehler...

hier nur 3ter gang vollgas von 1000 u/min bis 4000 u/min.

grüße druese



LOG-01-IDE00021_&3.csv
 Beschreibung:
 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung
1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung
Download
 Dateiname:  LOG-01-IDE00021_&3.csv
 Dateigröße:  15,65 KB
 Heruntergeladen:  76 mal
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16682
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag06-06-2018, 20:14    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Hallo,

man sieht im Log Einbrüche, abgesehen davon sind die Werte bei Vollgas unter dem Sollwert. Weiss jetzt nicht ob das bei den 1.6 TDIs normal ist, aber bei Vollgas sollten die Istwerte eigentlich über den Sollwerten liegen.
Möglicherweise spielt hier auch das Abgasupdate mit rein.

LMM ist 100% sicher der Richtige und vom icon_smile.gif anstatt einer Teilequelle, welche nach Wunsch bedruckte Kartons vertickt?
Gerade bei LMM wurde nämlich in der Vergangenheit gerne beschissen und Sachen verkauft, welche eher als Schätzeisen taugen (mehr oder weniger funktionsfähige LMM-Plagiate).

Zu den einbrechenden Werten: Würde mir hierzu mm für mm die LMM-Verkabelung auf Beschädigungen bzw. Kabelbrüche ansehen.
Auch nicht vergessen an den Steckern zu wackeln.
Du kannst den Motor auch im Leerlauf laufen lassen und durch biegen/wackeln an den Steckern und Kabeln versuchen die Istwert-Einbrüche zu provozieren.

Eine weitere hässliche mögliche Ursache wäre ein defektes AGR-Ventil bzw. eine defekte Drosselklappe... vorher würde ich aber ganz sicher gehen, dass Stecker, Verkabelung und LMM ok sind.

Viele Grüsse, Rainer



LMM-Istwert-Einbruch.png
 Beschreibung:
 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung
 Dateigröße:  116,19 KB
 Angeschaut:  297 mal

LMM-Istwert-Einbruch.png

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 06-06-2018, 20:16, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16682
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag06-06-2018, 20:22    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Grade nochmal nachgesehen, wenn der Kilometerstand nicht zurück gedreht ist, eigentlich zu wenig für Probleme an AGR und/oder Drosselklappe...

Zitat:
Kilometerstand: 88943 km


Prinzipiell könnten auch bei Dir abgenudelte Plastikzahnrädchen die Ursache für die springenden Luftmassenwerte sein, auch wenn die jeweiligen Aktoren bei Dir anders aussehen werden (Bilder gerne willkommen):
https://community.dieselschrauber.org/viewtopic.php?t=22804

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte


Zuletzt bearbeitet am 06-06-2018, 20:33, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
druese



KFZ-Schrauber seit: 31.05.2012
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag06-06-2018, 22:41    Titel: feezer unnutzbarkeit C: server51.justcccam.info 22302 Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Analyse der Daten, ich habe es mir auch gerade mit dem KDatascope angeschaut.

Zum neuen LMM folgende Info mit Bild, original an der Teiletheke gekauft.

KM Stand ist echte 89000km

Der AGR Block ist fast neu, ca 4000km gefahren, wurde bei VW gewechselt weil er nach dem Update nach 2km Fahrt kaputt war...

Der neue DPF/Kat ist auch erst seit 4000km drin, weil der alte LEER war, kann es sein das noch ein Rest im Schalldämpfer hängt?

grüße druese



IMG_20180606_230141-01.jpg
 Beschreibung:
 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung
 Dateigröße:  2,43 MB
 Angeschaut:  193 mal

IMG_20180606_230141-01.jpg

Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
druese



KFZ-Schrauber seit: 31.05.2012
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag06-06-2018, 22:45    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Ich überprüfe morgen auf jeden Fall die Kabelverbindung zum LMM und kontrolliere die Werte.

grüße druese
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 16682
Karma: +374 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: St.Gallen
2018 Volkswagen T6 Verbrauch


Beitrag07-06-2018, 7:56    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Zitat:
Der neue DPF/Kat ist auch erst seit 4000km drin, weil der alte LEER war, kann es sein das noch ein Rest im Schalldämpfer hängt?

Das ist leider durchaus möglich und kann je nach Lage und Beweglichkeit den Luftmassendurchfluss stark behindern... icon_confused.gif

PS: Ganz schön viele Probleme für den Kilometerstand, wurde das Auto von Dir neu gekauft?
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
OBD Diagnosegeräte
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen
druese



KFZ-Schrauber seit: 31.05.2012
Beiträge: 7
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag08-06-2018, 7:31    Titel: 1,6 TDI CAYE / LMM Fehler nach Austausch wg. wenig Leistung Antworten mit Zitat

Hallo,

leider konnte ich keinen Kabelfehler provozieren, daher werde ich das Abgasrohr nach dem DPF - KAT lösen und eine Runde ohne Schalldämpfer fahren.

Den Caddy habe ich als Neuwagen gekauft und hatte bis zum Update keine Probleme.

Habe mir eine Frist gesetzt , wenn ich den Caddy nicht bis Ende Juli "fertig" bekomme, hole ich mir einen Peugeot Partner als Benziner.

Grüße druese
Nach oben KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden  
Neues Thema beginnen Auf Beitrag antworten Weitergeben, Thema teilen Lesezeichen setzen Druckansicht Dieselschrauber - Übersicht » Diesel - Motorentechnik
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Austausch der oberen Dichtung an VP37 Einspritzpumpe Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge VAG 1.8l R4/5V 125PS (92kW) Saug-Benziner, wenig Drehmoment Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge Schwache Leistung==> nicht LLM! Fehler und Dokumentation (Audi, Seat, Skoda, VW)
Keine neuen Beiträge 3BG AWT Zündaussetzer, wenig Leistung, Fehler Lambdasonde Benziner - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge ABS-Fehler nach Radlager-Austausch Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Golf 2 1,6TD SB (80PS) nach Dichtungstausch wenig Leistung Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Keine neuen Beiträge Golf III, TDI nach Reparatur immer noch zu wenig Leistung Diesel-Talk, Techtalk und Werkstatt
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.